Monica Seles Kinder

Spread the love

Monica Seles Kinder:- Als direkte Folge seiner unerschütterlichen Entschlossenheit musste Nick Bollettieri jahrelang quälende Schmerzen ertragen. Auf den Spuren der Tennislegende Andre Agassi erreichte diese junge Dame aus dem Balkan die Spitze des Sports.

Monica Seles Kinder
Monica Seles Kinder

Mayas Popularität stieg aufgrund von Seles’ Post über sie sprunghaft an; Sie erhielt mehr Freunde, liebevolle Nachrichten und romantische Interessen. Trotz der Tatsache, dass die „Academy Series“ nur zwei Bände hat, lautet das Motto der Reihe „You never know what your winner is“. Steffi Graf war die erste und prominenteste Gegnerin von Seles.

Am 30. April 1993, während ihres Viertelfinalspiels gegen die Bulgarin Magdalena Maleewa in Hamburg, stach ein psychisch labiler Steffi-Graf-Fan Seles mit einem Messer in den Rücken. Während des Spiels von Seles gegen Maleewa ereignete sich der Vorfall.

Für zwei Jahre nach der Ermordung von Seles zog sich die derzeitige Tennisspielerin Nr. 1 vom Wettkampftennis zurück. Graf kehrte einige Zeit später an die Spitze der globalen Rangliste zurück und eroberte ihre vorherige Position zurück.

Maria Sharapova, ein 17-jähriges Tennis-Wunderkind, hat Steffi Graf überholt und ist die Nummer 1 der Weltrangliste. Das Leben von Monica Seles hat sich dramatisch verändert, nachdem sie erstochen wurde. Wie ist ihr aktueller Gesundheitszustand?

Es gibt viele Dinge, mit denen Maya gleichzeitig fertig werden muss. Es wurde festgestellt, dass Ihr Partner Sie mit einer anderen Frau betrogen und eine Affäre hatte. Es ist faszinierend zu sehen, wie Ihr Gegner den Lauf der Dinge komplett verändern kann. Sie müssen meiner Bitte zu diesem Zeitpunkt Ihre ganze und ungeteilte Aufmerksamkeit widmen.

So etwas wie Maya existiert nicht. Es gibt keine Maja. Viele Menschen glauben, dass Monica Seles für die Entstehung der Pubertät und all ihre Schwierigkeiten verantwortlich ist. Maya war das Thema von zwei Büchern, die bis 2014 von einem ehemaligen Tennisspieler geschrieben wurden.

Er nannte es „The Academy“, und die Geschichte dreht sich um eine Gruppe junger Athleten, die eine bekannte Sportakademie besuchen. Obwohl es Anfang der 1990er Jahre eine frische Idee war, fanden viele Menschen den Gedanken, wie ein Sportler zu leben, beängstigend.

So viele von Seles Errungenschaften bleiben ein Rätsel, nicht einmal sie kann sich vorstellen, wie sie es geschafft hat. Sie konnte mit dem Schreiben beginnen. Vor den Spielen saß sie in der Umkleidekabine und erfand Geschichten, auch als Profi-Tennisspielerin. Damals konnte ich es niemandem zeigen.

Das ist nicht mehr der Fall. Mitglieder der breiten Öffentlichkeit können nun als direkte Folge davon an dem Prozess teilnehmen. In einem Interview mit USA Today sagte Seles: „Ich hätte meine Ausbildung genauso genossen.“ „Ich hingegen habe die Fähigkeit, in der Zeit zurückzureisen und das Ereignis noch einmal zu erleben.“

Monica Seles Kinder

Monica Seles war gerade einmal 13 Jahre alt, als sie ihre Eltern verließ und sich dem renommierten Tennisprogramm von Nick Bollettieri anschloss. Gerüchten zufolge hatte sie, während sie etwa dreißig neue englische Wörter von ihr lernte, keine Ahnung, wie früher Tennisergebnisse aufbewahrt wurden.

Ihr professionelles Golfdebüt gab sie im Alter von 14 Jahren. Als sie im Alter von 16 Jahren ihren ersten Grand-Slam-Titel gewann, war sie gerade einmal 16 Jahre alt. Mit 17 Jahren war sie die Schönste. Zwischen 1991 und 1993 gewann Seles sieben der neun Grand-Slam-Turniere, an denen er als Jugendlicher teilnahm.

Ein Artikel in der New York Times bezeichnete ihn als “psychologische Grausamkeit”, weil er mit beiden Händen Schläge mit Vor- und Rückhand ausführen kann.

Das Paar, das derzeit in New York City lebt, war vor ihrer aktuellen Beziehung fünf Jahre lang verheiratet. Beide hatten zuvor die weltweite Nummer eins im Tennis belegt.

Für Golisano waren die Institution der Ehe und der Zerfall dieser Verbindung ein wiederkehrendes Thema in seinem Leben.Sie hat neun Grand-Slam-Siege auf dem Buckel und ist die jüngste Spielerin der Geschichte, die im Alter von 16 Jahren die French Open gewonnen hat.

Tennislegende Steffi Graf, eine langjährige Gegnerin von Seles, antwortete auf die Frage, warum sie so erfolgreich sei, mit den Worten: „Es liegt an ihrem Engagement und ihrem unglaublichen Selbstvertrauen.“

Eine „Arbeiterin“, die „wie verrückt arbeitete“, die junge Dame, die jeden Ball spielte, als wäre es ihr letzter, wurde von Bollettieri für ihre Arbeitsmoral gelobt. Mindestens drei von Seles sieben Ehen wären wegen seiner Zielstrebigkeit geschieden worden.

Sagt Seles gerade: „Nachdem ich erfahren habe, dass man mit 28 Jahren noch hervorragendes Tennis spielen kann, wünschte ich, ich hätte das früher gewusst. Es ist nicht notwendig, dass der Bewerber über 19 Jahre alt ist. Ich hatte vor, es zu lassen bis zu einem späteren Zeitpunkt.”

Als die anderen Schüler von ihren Eltern für den Besuch der Akademie gesponsert wurden, wie erfuhr sie davon? Es spielte keine Rolle, ob Seles ein Stipendium hatte oder nicht, denn sie war die beste Spielerin im Kader.

Die anderen hatten, so die Redewendung, „alles“. Die einzige Option, die Seles blieb, war, an Wettkämpfen teilzunehmen. Sie sagte, sie habe keine Ahnung, was mit ihr passieren würde.Tunnel Vision“ als Antwort auf diese Anfrage.

Was das Damentennis betrifft, war es vielleicht das letzte große Turnier, das stattfand. Zwischen 1991 und 1993, als sie bei den Australian Open ihren sechsten Grand-Slam-Titel in weniger als drei Jahren gewann, genoss sie einen Wettbewerbsvorteil gegenüber der Deutschen.

Monica Seles Kinder
Monica Seles Kinder

Bemerkenswertes Können und das berühmte „Seles Grunzen“ bei Ballwechseln machten sie zu einer Ikone, auch wenn sie nicht so bekannt war wie die deutsche Meisterin. L wird aus der Gleichung weggelassen.