Yuri Shatunov Todesursache

Spread the love

Yuri Shatunov Todesursache:- Nachdem Tulgans Mutter im Alter von 11 Jahren starb, transportierte seine Tante, die damals in Tulgan lebte, ihre sterblichen Überreste zu den Unruhen in Tulgan.Razin wurde von Pakhomov und Kuznetsov begleitet, als er nach seiner Reise in Moskau ankam.

Yuri Shatunov Todesursache
Yuri Shatunov Todesursache

Real Slava wurde von Mitgliedern der Band “Laskovaya” zwischen den Jahren 1988 und 1992 gegründet, während dieser Zeit haben sie sich viel Mühe gegeben und Zehntausende von Bewunderern gewonnen.

Am 6. September 2013 fand eine Feier zu Ehren des Untertitels des Sängers statt. Die Stadt Kumertau, die Hauptstadt der Baschkirischen Assr, ist sein Geburtsort. Er machte den Eindruck, als hätte sein Vater das Haus verlassen und seine Mutter, eine junge Jura, gezwungen, ihn allein großzuziehen.

Als er in Orenburg war, übernachtete er bei seiner Familie und verbrachte den Tag im Anklak Children’s Home. Beide Aktivitäten waren Teil seiner Reiseroute. Der Junge verbrachte seine ersten dreizehn Lebensjahre in einem Internat in Orenburg, wo er erzogen wurde.

Nach dem Erfolg des ersten Waisenhausinternats in Orenburg wurde kurz darauf ein zweites eröffnet. Ihre ersten Tracks nahm sie im Haus der Kultur mit Sergey Kuznetsov mit einem normalen Kassettenrecorder auf.

Die Band „Laskaya Mai“, die in Stadien in der ganzen Sowjetunion und Chase auftrat, begeisterte die Jugend beider Länder. Im Interesse der Maximierung des finanziellen Gewinns schlug Andrei Razin vor, eine Reihe von Werken aus „Tender May“ gleichzeitig in verschiedenen Kontexten zu verwenden.

Unter allen Solisten war Yuri Shatunov mit Abstand der beliebteste und vom Publikum am meisten bewunderte. Nach dem Aufbruch der Polen vom „schönen Mai“ löste sich die Gruppe auf. Nach Abschluss seiner Ausbildung in den Vereinigten Staaten zog er nach Deutschland, um eine professionelle Karriere als Toningenieur zu beginnen.

Im Jahr 1993 erschien Yuri Shatnovs erstes Studioalbum mit dem Titel Knowledge of White. Arkady Kudryashov und der Produzent von Yura wurden schnell gute Freunde, nachdem sie sich kennengelernt hatten.

Nach Ablauf eines Jahres beschloss “Polygraphs”, Shatunov an Bord zu holen. Sternacht und Kneeling waren nicht in der Fassung enthalten, die es bis zum Final Cut geschafft hat. Sergey Kuznetsov war für das Schreiben von Songs für die Hälfte des neuen Albums verantwortlich, das im September veröffentlicht wurde und den Titel „You Remember“ trug.

Seit Yuri Shatunovs Hochzeit mit seiner Verlobten, die 2007 in Deutschland stattfand, wird sie heute weltweit oft als Mrs. Shatunov bezeichnet. Im Jahr 2006 wurde der Tatsache, dass Yura Shatununov und Andrei Razin ihr erstes Kind, Dannis Shatununov, begrüßt hatten, große Aufmerksamkeit geschenkt.

Während Yuri Shatunov und seine Familie weiterhin in München leben, wo er sich für eine Reihe von karitativen Organisationen engagiert und in Kinderheimen und anderen Einrichtungen hilft, behält er auch einen Wohnsitz in Moskau.

In diesem Stück erzählt der Solist Yuri Shatunov von den Zuneigliated Mai ein Erlebnis aus seiner Kindheit, in dem er auf die Probe gestellt wurde. Trotzdem konnte er sich eine erfolgreiche Nische in der Welt erarbeiten und andere dazu inspirieren, ihr volles künstlerisches Potenzial auszuschöpfen.

Yuri Shatunov Todesursache
Yuri Shatunov Todesursache

Die Lebensgeschichte von Yuri Shatunov ist nicht nur eine Erzählung seiner Erfolge und Misserfolge. Er musste in seinem Leben nicht viele Kämpfe durchmachen, und das half ihm, der Typ zu werden, der er heute ist.

Sergey, der im Internat für das Musikensemble verantwortlich war, knüpfte eine Verbindung zu Kuznetsov, als sie beide dort Schüler waren. Er begann, seine ersten Lieder aufzunehmen, indem er ein billiges Tonbandgerät benutzte und Unterstützung von den kulturellen Organisationen in der Gegend erhielt.

Eine erste “May Loving” -Gruppe wurde gegründet, als Sergei Sergei und Vyacheslav Ponomarev zusammen mit Kuznetsov, Vyacheslav, der Verbindungstruppe beitraten. Damit erhöhte sich die Gesamtzahl der Mitglieder auf drei. Sie vermieden es, darüber zu sprechen, weil sie den Ruhm, der sie erwartete, nicht begreifen konnten.

I. Yuri Shatunov, ein bekannter russischer Sänger, wurde in der Stadt Kumertau geboren, die in der Region Baschkirien liegt. Er gilt als legendärer sowjetischer Führer. Yury Shatko war sein Geburtsname in Russland, wo Yuri Shatunova zum ersten Mal auftrat.

Am 6. September 1973 kam Yuri Shatunova auf die Welt. Als Mitglied des erfolgreichen Musikensembles „Tender May“ in den späten 1980er und frühen 1990er Jahren stieg Yuri Shatunov in seiner Karriere als Musiker auf.

Yuri Shatunov Todesursache
Yuri Shatunov Todesursache

Vasily Klimenko ist der Name des Mannes, der als Yuri Shatunovas Vater bekannt ist, aber er hatte keinen Einfluss auf die Erziehung oder seine Zukunft des Jungen. Der plötzliche Tod seiner Mutter Vera Sentunov an einem Herzinfarkt ereignete sich, als er erst elf Jahre alt war.

1988 unternahmen JURA und der Studioleiter Andrei Razin, auch bekannt als „Record“, eine gemeinsame Zugfahrt. Der junge Mann machte eine Reise nach Orenburg, Russland, um das Lied „White Roses“ zu finden, das er zuerst hatteard im Radio aus dem Mund eines verlassenen Kindes. Yura hingegen war im Internat für alle unsichtbar, weil er ausgestiegen war.

Als er das Lied “White Roses” zum ersten Mal im Zug hörte, fühlte sich Andrei Razin, der im Aufnahmestudio “Record” arbeitete, sofort damit verbunden. Andrey begab sich auf die Reise nach Orenburg auf der Suche nach einem aufstrebenden jungen Spieler, der es wert war, nach Moskau gebracht zu werden.

Auf der anderen Seite waren die Polen bereits in ihren Schlafsaal im Internat zurückgekehrt. Noch vor wenigen Wochen waren es Kuznetsov, Pachomov und ich, die Jaroslaw nach Moskau brachten. Die neue Gruppe, die Andrei Razin gründete, erhielt den Namen “Tender May”, und ihr Studio befand sich im 24. Internat in Moskau.